Ortsgemeinde Eichenwies

Die Ortsgemeinde Eichenwies ist eine Korporation, die vor mehr als 200 Jahren entstand. Zur Zeit sind rund 420 Ortsbürgerinnen und Ortsbürger, welche in der Politischen Gemeinde Oberriet wohnhaft sind, stimmberechtigt.


Die Ortsgemeinde Eichenwies erbringt Leistungen für gemeinnützige, kulturelle und andere öffentliche Zwecke. So unterstützt sie alljährlich verschiedene Vereine und Anlässe. Mit ihren Aktivitäten, etwa mit den regelmässig stattfindenden Begehungen, trägt sie zudem zur Förderung der Dorfgemeinschaft bei. Mit dem Ortsgemeindesaal leistet die Ortsgemeinde einen Beitrag zum Eichenwieser Dorfleben.


Der Grundbesitz der Ortsgemeinde beträgt 151 ha. Er setzt sich aus einer Alp sowie zahlreichen Wald- und Kulturlandparzellen zusammen. Seit 2011 ist die Ortsgemeinde auch Besitzerin des "Alten Kindergartens" in Eichenwies.

Home Verwaltung Eichenwiser Schwamm Wald Kultur- und Bauland Liegenschaften Download Links Bilder

 Infos

 Termine